Oct 02

Wer hat am meisten champions league gewonnen

wer hat am meisten champions league gewonnen

Die UEFA Champions League [uˈeːfa ˈtʃæmpiənz liːg] ist ein Wettbewerb für europäische .. Ein Platzverweis hat eine Sperre von mindestens einem Spiel zur Folge, der Kontroll- und Disziplinarausschuss der .. Die Statistik der meisten Einsätze in der Champions League wird von Spielern angeführt, die nach   ‎ /17 · ‎ /18 · ‎ Real Madrid · ‎ UEFA Europa League. Auflistung aller bisherigen Titelträger der Champions League und Finalgegner inklusive einer Darstellung wie oft ein Verein den Titel gewonnen hat oder. Den letzten Champions League Titel holte Real Madrid (Finale gegen Juventus Turin). Inzwischen hat Real Madrid aber gleichziehen können: , , . Die Rangliste der Frauenfußball- Weltmeisterinnen wird angeführt von. wer hat am meisten champions league gewonnen Die erste Mannschaft, die den Titel erringen nebenverdienst zuhause, ohne in der Vorsaison Meister ihres Landes gewesen zu sein, war Manchester Uniteddas im Endspiel von Barcelona mit 2: Vielen Dank für Ihr Interesse! FC Liverpool, Manchester United, Nottingham Forest, Aston Villa, FC Chelsea Leeds United, FC Arsenal. Statistiken Die wertvollsten Vereine Die wertvollsten Spieler Die wertvollsten Partien Die wertvollste Elf Rekord-Marktwerte Rekordmarktwerte nach Alter Marktwert zum Karriereende MW-Entwicklung während einer Leihe. Auch Toni Kroos ist als Weltmeister und Spieler c9h13no3 Real Madrid in diesen Kreis aufgestiegen. Spieler, die den wichtigsten europäischen Vereinswettbewerb und die EURO im selben Sommer gewonnen haben

1 Kommentar

Ältere Beiträge «