Oct 02

Knack kartenspiel spielregeln

Das Knack Kartenspiel kann mit bis zu neun Personen gespielt werden. Knack verspricht Lernen Sie die Knack Regeln uns legen Sie los. Knack ist eine Art Kartentauschspiel. Erlangen Sie als Erster mit dem Tausch von Karten eine Punktzahl von maximal Über dem Wert verlieren Sie. Sollte ein Spieler durch tauschen oder schon nach dem Verteilen der Karten 31 Punkte auf der Hand haben, hat er dies den übrigen Spielern mit einem " Knack ".

Video

"Arschloch" - Spielregeln

Knack kartenspiel spielregeln - hat

Der Spieler links vom Geber darf nun entweder eine seiner eigenen Karten gegen eine der aufgedeckten Karten auf dem Spieltisch tauschen, oder aber alle drei. Alle Klassiker gegen den Computer spielen: Falls ein Spieler ein Knack oder einen Blitz hat, muss er dieses Blatt sofort aufdecken und das Spiel ist zuende. Karo As Karo König Karo 10 Diese Kombination zählt 31 Punkte. Navigation Hauptseite Themenportale Von A bis Z Zufälliger Artikel.

1 Kommentar

Ältere Beiträge «